Terminkalender

Aktuelle Information

Aufgrund der aktuellen Gesundheitslage können Präsenzschulungen nur unter strikter Beachtung der Hygieneregeln durchgeführt werden. Materialbestellungen werden zur Zeit noch nicht wieder bearbeitet.

Video-Tutorial zum vhs-Lernportal

Video-Tutorial zum vhs-Lernportal

Alle wichtigen Informationen aus den Online-Webseminaren zum vhs-Lernportal finden Sie in diesem YouTube-Video.
youtube.com: Online-Webseminar zum vhs-Lernportal

Wählen Sie Ihre Funktion und Ihren Bereich!

Wer sind Sie? Was möchten Sie mit dem vhs-Lernportal unterrichten?

19.06.21 10:00-13:15 Uhr
   
Online-Schulung zum Kurs „Gesundheit“ im vhs-Lernportal
In dieser kompakten Schulung stellen wir die wichtigsten Inhalte und Funktionen des Kurses „Gesundheit“ vor und zeigen, wie er auch in einem Blended-Learning-Konzept genutzt werden kann.

Bitte melden Sie sich mit diesem Link zur Schulung an. Die Schulung wird als Webseminar durchgeführt.
online

Mehr Infos

Der Kurs „Gesundheit“ umfasst insgesamt etwa 400 Aufgaben, in deren Mittelpunkt die Stärkung gesundheitsbezogener Grundkompetenzen steht. Gleichzeitig werden die Kompetenzen Lesen, Schreiben und Rechnen trainiert. In der Schulung stellen wir die Inhalte und die didaktische Konzeption des Kurses „Gesundheit“ vor und präsentieren Beispiele für den Einsatz im Rahmen von Blended Learning. Vorkenntnisse des Lernportals sind nicht erforderlich.

Die Anmeldung ist schon vor der Veranstaltung möglich. Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link, mit dem Sie dem Webseminar beitreten können. Betreten Sie am Veranstaltungstag den Webseminarraum ein paar Minuten vor Schulungsbeginn. Sie durchlaufen dann zunächst einen kurzen Systemcheck, der ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann. Achtung: Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung nicht Ihre vhs.cloud-Mailadresse, da es sich dabei nur um eine vhs.cloud-interne Mailadresse handelt und externe Mails diese Mailadressen nicht erreichen.

Wir empfehlen für die Schulungsteilnahme, ein Headset oder Kopfhörer zu tragen und die Browser Chrome oder Mozilla Firefox zu nutzen, da diese die Webseminar-Software edudip am besten unterstützen.

Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit, sich eine Teilnahme-Bestätigung herunterzuladen. Nähere Infos dazu erhalten Sie im Anschluss an die Schulung per E-Mail.

22.06.21 16:00-19:15 Uhr
  
Hybride DaZ-Kurse gestalten mit dem vhs-Lernportal: Tipps und Ideen für die Praxis
In dieser Schulung werden mögliche hybride Lernmodelle für den Einsatz des vhs-Lernportals im DaZ-Unterricht vorgestellt und konkrete Anwendungsbeispiele für die Gestaltung der Online-Phasen vorgestellt.

Bitte melden Sie sich mit diesem Link zur Schulung an. Die Schulung wird als Webseminar durchgeführt.
online

Mehr Infos

Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch der Einführungsschulung oder eine gute Kenntnis des vhs-Lernportals. Sie sollten über einen Kursleiter-Zugang im vhs-Lernportal verfügen sowie möglichst die Lernbausteine in der vhs.cloud-Gruppe "vhs-Lernportal - So geht's" durchlaufen haben (weitere Infos dazu finden Sie unter Erste Schritte für Kursleitende) oder alternativ bereits Erfahrungen als Kursleitung im vhs-Lernportal gesammelt haben.

Die Anmeldung ist schon vor der Veranstaltung möglich. Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link, mit dem Sie dem Webseminar beitreten können. Betreten Sie am Veranstaltungstag den Webseminarraum ein paar Minuten vor Schulungsbeginn. Sie durchlaufen dann zunächst einen kurzen Systemcheck, der ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann. Achtung: Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung nicht Ihre vhs.cloud-Mailadresse, da es sich dabei nur um eine vhs.cloud-interne Mailadresse handelt und externe Mails diese Mailadressen nicht erreichen.

Wir empfehlen für die Schulungsteilnahme, ein Headset oder Kopfhörer zu tragen und die Browser Chrome oder Mozilla Firefox zu nutzen, da diese die Webseminar-Software edudip am besten unterstützen.

Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit, sich eine Teilnahme-Bestätigung herunterzuladen. Nähere Infos dazu erhalten Sie im Anschluss an die Schulung per E-Mail.

25.06.21 15:30-17:00 Uhr
  
Schulung zur App Stadt | Land | DatenFluss
Kurzschulung zur neuen App "Stadt | Land | DatenFluss" des Deutschen Volkshochschul-Verbands.
Bitte melden Sie sich mit diesem Link zur Schulung an. Die Schulung wird als Webseminar durchgeführt.
online

Mehr Infos

Künstliche Intelligenz, Big Data und das Internet der Dinge erleichtern unseren Alltag. Doch was genau verbirgt sich eigentlich dahinter? Wie funktionieren technische Innovationen? Und was hat das alles mit Daten zu tun? Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um den souveränen Umgang mit Technologien und Daten bietet die neue App "Stadt | Land | DatenFluss" des Deutschen Volkshochschul-Verbands auf spielerische Art und Weise. Sie ist Teil der „Initiative Digitale Bildung“ und steht unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel.
In unserer Kurzschulung erfahren Sie mehr über die curricularen Hintergründe und den Aufbau des kostenlosen Lernangebots sowie über die Möglichkeiten des Einsatzes der App in Bildungskontexten. Die Schulung richtet sich insbesondere an Kursleitende und Mitarbeitende von Volkshochschulen und anderen gemeinnützig ausgerichteten Bildungseinrichtungen.
Die Anmeldung zur Schulung ist schon vor der Veranstaltung möglich. Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link, mit dem Sie dem Webseminar beitreten können. Betreten Sie am Veranstaltungstag den Webseminarraum ein paar Minuten vor Schulungsbeginn. Sie durchlaufen dann zunächst einen kurzen Systemcheck, der ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann.
Achtung: Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung nicht Ihre vhs.cloud-Mailadresse, da es sich dabei nur um eine vhs.cloud-interne Mailadresse handelt und externe Mails diese Mailadressen nicht erreichen.

Wir empfehlen für die Schulungsteilnahme, ein Headset oder Kopfhörer zu tragen und die Browser Chrome oder Mozilla Firefox zu nutzen, da diese die Webseminar-Software edudip am besten unterstützen.

Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit, sich eine Teilnahme-Bestätigung herunterzuladen. Nähere Infos dazu erhalten Sie im Anschluss an die Schulung per E-Mail.

Weitere Infos zur App finden Sie unter www.stadt-land-datenfluss.de und www.volkshochschule.de/app-datenfluss

29.06.21 16:00-19:15 Uhr
  
Einführungsschulung zum vhs-Lernportal (Bereich Deutschkurse)
In der Schulung werden die wichtigsten Inhalte und Funktionen des vhs-Lernportals (Bereich Deutschkurse) vorgestellt und mögliche Einsatzszenarien präsentiert. Sie lernen das vhs-Lernportal im Rahmen einer Rallye kennen und bearbeiten auf dem Weg kleine Aufgaben. Dabei machen Sie sich auch mit der Tutorenplattform vertraut, über die Sie Ihre Lerngruppen online betreuen können. Die Mindestteilnehmendenzahl liegt bei 8 Personen.

Bitte melden Sie sich mit diesem Link zur Schulung an. Die Schulung wird als Webseminar durchgeführt.
online

Mehr Infos

Die Anmeldung ist schon vor der Veranstaltung möglich. Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link, mit dem Sie dem Webseminar beitreten können. Betreten Sie am Veranstaltungstag den Webseminarraum ein paar Minuten vor Schulungsbeginn. Sie durchlaufen dann zunächst einen kurzen Systemcheck, der ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann. Achtung: Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung nicht Ihre vhs.cloud-Mailadresse, da es sich dabei nur um eine vhs.cloud-interne Mailadresse handelt und externe Mails diese Mailadressen nicht erreichen.

Wir empfehlen für die Schulungsteilnahme, ein Headset oder Kopfhörer zu tragen und die Browser Chrome oder Mozilla Firefox zu nutzen, da diese die Webseminar-Software edudip am besten unterstützen.

Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit, sich eine Teilnahme-Bestätigung herunterzuladen. Nähere Infos dazu erhalten Sie im Anschluss an die Schulung per E-Mail.

29.06.21 16:00-19:15 Uhr
  
DaZ-Unterricht im Virtuellen Klassenzimmer mit vhs.cloud und vhs-Lernportal
In dieser Schulung erfahren Sie, wie Sie Ihr Virtuelles Klassenzimmer innerhalb der vhs.cloud und in Kombination mit dem vhs-Lernportal organisieren und gestalten können.

Bitte melden Sie sich mit diesem Link zur Schulung an. Die Schulung wird als Webseminar durchgeführt.
online

Mehr Infos

Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch der Einführungsschulung oder eine gute Kenntnis des vhs-Lernportals sowie Grundkenntnisse zur Nutzung der vhs.cloud. Sie sollten über einen Kursleiter-Zugang im vhs-Lernportal verfügen sowie möglichst die Lernbausteine in der vhs.cloud-Gruppe "vhs-Lernportal - So geht's" durchlaufen haben (weitere Infos dazu finden Sie unter Erste Schritte für Kursleitende) oder alternativ bereits Erfahrungen als Kursleitung im vhs-Lernportal gesammelt haben.

Die Anmeldung ist schon vor der Veranstaltung möglich. Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link, mit dem Sie dem Webseminar beitreten können. Betreten Sie am Veranstaltungstag den Webseminarraum ein paar Minuten vor Schulungsbeginn. Sie durchlaufen dann zunächst einen kurzen Systemcheck, der ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann. Achtung: Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung nicht Ihre vhs.cloud-Mailadresse, da es sich dabei nur um eine vhs.cloud-interne Mailadresse handelt und externe Mails diese Mailadressen nicht erreichen.

Wir empfehlen für die Schulungsteilnahme, ein Headset oder Kopfhörer zu tragen und die Browser Chrome oder Mozilla Firefox zu nutzen, da diese die Webseminar-Software edudip am besten unterstützen.

Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit, sich eine Teilnahme-Bestätigung herunterzuladen. Nähere Infos dazu erhalten Sie im Anschluss an die Schulung per E-Mail.

30.06.21 16:00-19:15 Uhr
  
Hybride DaZ-Kurse gestalten mit dem vhs-Lernportal: Tipps und Ideen für die Praxis
In dieser Schulung werden mögliche hybride Lernmodelle für den Einsatz des vhs-Lernportals im DaZ-Unterricht vorgestellt und konkrete Anwendungsbeispiele für die Gestaltung der Online-Phasen vorgestellt.

Bitte melden Sie sich mit diesem Link zur Schulung an. Die Schulung wird als Webseminar durchgeführt.
online

Mehr Infos

Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch der Einführungsschulung oder eine gute Kenntnis des vhs-Lernportals. Sie sollten über einen Kursleiter-Zugang im vhs-Lernportal verfügen sowie möglichst die Lernbausteine in der vhs.cloud-Gruppe "vhs-Lernportal - So geht's" durchlaufen haben (weitere Infos dazu finden Sie unter Erste Schritte für Kursleitende) oder alternativ bereits Erfahrungen als Kursleitung im vhs-Lernportal gesammelt haben.

Die Anmeldung ist schon vor der Veranstaltung möglich. Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link, mit dem Sie dem Webseminar beitreten können. Betreten Sie am Veranstaltungstag den Webseminarraum ein paar Minuten vor Schulungsbeginn. Sie durchlaufen dann zunächst einen kurzen Systemcheck, der ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann. Achtung: Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung nicht Ihre vhs.cloud-Mailadresse, da es sich dabei nur um eine vhs.cloud-interne Mailadresse handelt und externe Mails diese Mailadressen nicht erreichen.

Wir empfehlen für die Schulungsteilnahme, ein Headset oder Kopfhörer zu tragen und die Browser Chrome oder Mozilla Firefox zu nutzen, da diese die Webseminar-Software edudip am besten unterstützen.

Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit, sich eine Teilnahme-Bestätigung herunterzuladen. Nähere Infos dazu erhalten Sie im Anschluss an die Schulung per E-Mail.

30.06.21 16:00-17:30 Uhr
  
Schulung zur App Stadt | Land | DatenFluss
Kurzschulung zur neuen App "Stadt | Land | DatenFluss" des Deutschen Volkshochschul-Verbands.
Bitte melden Sie sich mit diesem Link zur Schulung an. Die Schulung wird als Webseminar durchgeführt.
online

Mehr Infos

Künstliche Intelligenz, Big Data und das Internet der Dinge erleichtern unseren Alltag. Doch was genau verbirgt sich eigentlich dahinter? Wie funktionieren technische Innovationen? Und was hat das alles mit Daten zu tun? Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um den souveränen Umgang mit Technologien und Daten bietet die neue App "Stadt | Land | DatenFluss" des Deutschen Volkshochschul-Verbands auf spielerische Art und Weise. Sie ist Teil der „Initiative Digitale Bildung“ und steht unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel.
In unserer Kurzschulung erfahren Sie mehr über die curricularen Hintergründe und den Aufbau des kostenlosen Lernangebots sowie über die Möglichkeiten des Einsatzes der App in Bildungskontexten. Die Schulung richtet sich insbesondere an Kursleitende und Mitarbeitende von Volkshochschulen und anderen gemeinnützig ausgerichteten Bildungseinrichtungen.
Die Anmeldung zur Schulung ist schon vor der Veranstaltung möglich. Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link, mit dem Sie dem Webseminar beitreten können. Betreten Sie am Veranstaltungstag den Webseminarraum ein paar Minuten vor Schulungsbeginn. Sie durchlaufen dann zunächst einen kurzen Systemcheck, der ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann.
Achtung: Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung nicht Ihre vhs.cloud-Mailadresse, da es sich dabei nur um eine vhs.cloud-interne Mailadresse handelt und externe Mails diese Mailadressen nicht erreichen.

Wir empfehlen für die Schulungsteilnahme, ein Headset oder Kopfhörer zu tragen und die Browser Chrome oder Mozilla Firefox zu nutzen, da diese die Webseminar-Software edudip am besten unterstützen.

Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit, sich eine Teilnahme-Bestätigung herunterzuladen. Nähere Infos dazu erhalten Sie im Anschluss an die Schulung per E-Mail.

Weitere Infos zur App finden Sie unter www.stadt-land-datenfluss.de und www.volkshochschule.de/app-datenfluss

08.07.21 16:00-17:30 Uhr
  
Einfach gut online unterrichten. Grundbildung mit dem vhs-Lernportal
In diesem Workshop zeigen wir Ihnen, wie Blended Learning in der Grundbildung konzeptioniert werden kann.

Bitte melden Sie sich mit diesem Link zum Online-Workshop an. Der Workshop wird als Webseminar durchgeführt.
online

Mehr Infos

Wir werfen zunächst einen Blick auf die Zielgruppe sowie den Kurs "Schreiben" im vhs-Lernportal und fassen die relevanten Elemente für eine Kombination von Präsenz- und Online-Lernen und -Lehren zusammen. Im Anschluss stellen wir ein Beispiel für erfolgreiches Blended Learning aus der Grundbildungspraxis zusammen mit konkreten Anregungen für die praktische Unterrichtsgestaltung vor.

Bitte beachten Sie: Der Kurs "Schreiben" ist ein Lernangebot, das sich an Personen richtet, die Probleme mit dem Lesen und Schreiben haben und dabei über gute mündliche Deutschkenntnisse verfügen. Es handelt sich nicht um einen Kurs, der Deutsch als Zweitsprache vermittelt.

Die Anmeldung ist schon vor der Veranstaltung möglich. Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link, mit dem Sie dem Webseminar beitreten können. Betreten Sie am Veranstaltungstag den Webseminarraum ein paar Minuten vor Schulungsbeginn. Sie durchlaufen dann zunächst einen kurzen Systemcheck, der ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann. Achtung: Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung nicht Ihre vhs.cloud-Mailadresse, da es sich dabei nur um eine vhs.cloud-interne Mailadresse handelt und externe Mails diese Mailadressen nicht erreichen.

Wir empfehlen für die Schulungsteilnahme, ein Headset oder Kopfhörer zu tragen und die Browser Chrome oder Mozilla Firefox zu nutzen, da diese die Webseminar-Software edudip am besten unterstützen.

Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit, sich eine Teilnahme-Bestätigung herunterzuladen. Nähere Infos dazu erhalten Sie im Anschluss an die Schulung per E-Mail.

14.07.21 16:00-17:30 Uhr
   
Online-Schulung zum Kurs „Gesundheit“ im vhs-Lernportal
In dieser kompakten Schulung stellen wir die wichtigsten Inhalte und Funktionen des Kurses „Gesundheit“ vor und zeigen, wie er auch in einem Blended-Learning-Konzept genutzt werden kann.

Bitte melden Sie sich mit diesem Link zur Schulung an. Die Schulung wird als Webseminar durchgeführt.
online

Mehr Infos

Der Kurs „Gesundheit“ umfasst insgesamt etwa 400 Aufgaben, in deren Mittelpunkt die Stärkung gesundheitsbezogener Grundkompetenzen steht. Gleichzeitig werden die Kompetenzen Lesen, Schreiben und Rechnen trainiert. In der Schulung stellen wir die Inhalte und die didaktische Konzeption des Kurses „Gesundheit“ vor und präsentieren Beispiele für den Einsatz im Rahmen von Blended Learning. Vorkenntnisse des Lernportals sind nicht erforderlich.

Die Anmeldung ist schon vor der Veranstaltung möglich. Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link, mit dem Sie dem Webseminar beitreten können. Betreten Sie am Veranstaltungstag den Webseminarraum ein paar Minuten vor Schulungsbeginn. Sie durchlaufen dann zunächst einen kurzen Systemcheck, der ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann. Achtung: Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung nicht Ihre vhs.cloud-Mailadresse, da es sich dabei nur um eine vhs.cloud-interne Mailadresse handelt und externe Mails diese Mailadressen nicht erreichen.

Wir empfehlen für die Schulungsteilnahme, ein Headset oder Kopfhörer zu tragen und die Browser Chrome oder Mozilla Firefox zu nutzen, da diese die Webseminar-Software edudip am besten unterstützen.

Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit, sich eine Teilnahme-Bestätigung herunterzuladen. Nähere Infos dazu erhalten Sie im Anschluss an die Schulung per E-Mail.

28.07.21 14:00-17:30 Uhr
  
Online-Schulung zum Bereich „Vorbereitung auf den Schulabschluss“ im vhs-Lernportal
Die Schulung richtet sich an Einsteiger*innen und vermittelt die wichtigsten Inhalte und Funktionen des Bereichs „Vorbereitung auf den Schulabschluss“. Sie lernen den Bereich im Rahmen einer Rallye aus Lerner-und Tutoren-Perspektive kennen und erfahren mehr über mögliche Einsatzszenarien im Unterricht. 

Bitte melden Sie sich mit diesem Link zur Schulung an. Die Schulung wird als Webseminar durchgeführt.
online

Mehr Infos

Die Online-Schulung richtet sich speziell an Lehrkräfte, die im Bereich Vorbereitung auf den Schulabschluss tätig sind. Im vhs-Lernportal finden Sie einen Übungspool zu den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch. Die Lernplattform lässt sich darüber hinaus nutzen, um einen digitalen Kursraum einzurichten. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Funktionen des vhs-Lernportals vor und geben einen Einblick in die Lerner- und Kursleiterperspektive sowie mögliche Einsatzszenarien im Unterricht.

Vorkenntnisse des Lernportals sind nicht erforderlich. Die Mindestteilnehmendenzahl liegt bei 8 Personen.

Die Anmeldung ist schon vor der Veranstaltung möglich. Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link, mit dem Sie dem Webseminar beitreten können. Betreten Sie am Veranstaltungstag den Webseminarraum ein paar Minuten vor Schulungsbeginn. Sie durchlaufen dann zunächst einen kurzen Systemcheck, der ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann. Achtung: Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung nicht Ihre vhs.cloud-Mailadresse, da es sich dabei nur um eine vhs.cloud-interne Mailadresse handelt und externe Mails diese Mailadressen nicht erreichen.

Wir empfehlen für die Schulungsteilnahme, ein Headset oder Kopfhörer zu tragen und die Browser Chrome oder Mozilla Firefox zu nutzen, da diese die Webseminar-Software edudip am besten unterstützen.

Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit, sich eine Teilnahme-Bestätigung herunterzuladen. Nähere Infos dazu erhalten Sie im Anschluss an die Schulung per E-Mail.

30.07.21 10:00-13:15Uhr
  
Einführungsschulung zum vhs-Lernportal (Bereich Deutschkurse)
In der Schulung werden die wichtigsten Inhalte und Funktionen des vhs-Lernportals (Bereich Deutschkurse) vorgestellt und mögliche Einsatzszenarien präsentiert. Sie lernen das vhs-Lernportal im Rahmen einer Rallye kennen und bearbeiten auf dem Weg kleine Aufgaben. Dabei machen Sie sich auch mit der Tutorenplattform vertraut, über die Sie Ihre Lerngruppen online betreuen können. Die Mindestteilnehmendenzahl liegt bei 8 Personen.

Bitte melden Sie sich mit diesem Link zur Schulung an. Die Schulung wird als Webseminar durchgeführt.
online

Mehr Infos

Die Anmeldung ist schon vor der Veranstaltung möglich. Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link, mit dem Sie dem Webseminar beitreten können. Betreten Sie am Veranstaltungstag den Webseminarraum ein paar Minuten vor Schulungsbeginn. Sie durchlaufen dann zunächst einen kurzen Systemcheck, der ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann. Achtung: Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung nicht Ihre vhs.cloud-Mailadresse, da es sich dabei nur um eine vhs.cloud-interne Mailadresse handelt und externe Mails diese Mailadressen nicht erreichen.

Wir empfehlen für die Schulungsteilnahme, ein Headset oder Kopfhörer zu tragen und die Browser Chrome oder Mozilla Firefox zu nutzen, da diese die Webseminar-Software edudip am besten unterstützen.

Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit, sich eine Teilnahme-Bestätigung herunterzuladen. Nähere Infos dazu erhalten Sie im Anschluss an die Schulung per E-Mail.

05.08.21 15:00-16:30
  
Schulung zur App Stadt | Land | DatenFluss
Kurzschulung zur neuen App "Stadt | Land | DatenFluss" des Deutschen Volkshochschul-Verbands.

Bitte melden Sie sich mit diesem Link zur Schulung an. Die Schulung wird als Webseminar durchgeführt.
online

Mehr Infos

Künstliche Intelligenz, Big Data und das Internet der Dinge erleichtern unseren Alltag. Doch was genau verbirgt sich eigentlich dahinter? Wie funktionieren technische Innovationen? Und was hat das alles mit Daten zu tun? Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um den souveränen Umgang mit Technologien und Daten bietet die neue App "Stadt | Land | DatenFluss" des Deutschen Volkshochschul-Verbands auf spielerische Art und Weise. Sie ist Teil der „Initiative Digitale Bildung“ und steht unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel.
In unserer Kurzschulung erfahren Sie mehr über die curricularen Hintergründe und den Aufbau des kostenlosen Lernangebots sowie über die Möglichkeiten des Einsatzes der App in Bildungskontexten. Die Schulung richtet sich insbesondere an Kursleitende und Mitarbeitende von Volkshochschulen und anderen gemeinnützig ausgerichteten Bildungseinrichtungen.
Die Anmeldung zur Schulung ist schon vor der Veranstaltung möglich. Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link, mit dem Sie dem Webseminar beitreten können. Betreten Sie am Veranstaltungstag den Webseminarraum ein paar Minuten vor Schulungsbeginn. Sie durchlaufen dann zunächst einen kurzen Systemcheck, der ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann.
Achtung: Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung nicht Ihre vhs.cloud-Mailadresse, da es sich dabei nur um eine vhs.cloud-interne Mailadresse handelt und externe Mails diese Mailadressen nicht erreichen.

Wir empfehlen für die Schulungsteilnahme, ein Headset oder Kopfhörer zu tragen und die Browser Chrome oder Mozilla Firefox zu nutzen, da diese die Webseminar-Software edudip am besten unterstützen.

Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit, sich eine Teilnahme-Bestätigung herunterzuladen. Nähere Infos dazu erhalten Sie im Anschluss an die Schulung per E-Mail.

Weitere Infos zur App finden Sie unter www.stadt-land-datenfluss.de und www.volkshochschule.de/app-datenfluss

24.08.21 15:00-18:15
  
Hybride DaZ-Kurse gestalten mit dem vhs-Lernportal: Tipps und Ideen für die Praxis
In dieser Schulung werden mögliche hybride Lernmodelle für den Einsatz des vhs-Lernportals im DaZ-Unterricht vorgestellt und konkrete Anwendungsbeispiele für die Gestaltung der Online-Phasen vorgestellt.

Bitte melden Sie sich mit diesem Link zur Schulung an. Die Schulung wird als Webseminar durchgeführt.
online

Mehr Infos

Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch der Einführungsschulung oder eine gute Kenntnis des vhs-Lernportals. Sie sollten über einen Kursleiter-Zugang im vhs-Lernportal verfügen sowie möglichst die Lernbausteine in der vhs.cloud-Gruppe "vhs-Lernportal - So geht's" durchlaufen haben (weitere Infos dazu finden Sie unter Erste Schritte für Kursleitende) oder alternativ bereits Erfahrungen als Kursleitung im vhs-Lernportal gesammelt haben.

Die Anmeldung ist schon vor der Veranstaltung möglich. Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link, mit dem Sie dem Webseminar beitreten können. Betreten Sie am Veranstaltungstag den Webseminarraum ein paar Minuten vor Schulungsbeginn. Sie durchlaufen dann zunächst einen kurzen Systemcheck, der ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann. Achtung: Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung nicht Ihre vhs.cloud-Mailadresse, da es sich dabei nur um eine vhs.cloud-interne Mailadresse handelt und externe Mails diese Mailadressen nicht erreichen.

Wir empfehlen für die Schulungsteilnahme, ein Headset oder Kopfhörer zu tragen und die Browser Chrome oder Mozilla Firefox zu nutzen, da diese die Webseminar-Software edudip am besten unterstützen.

Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit, sich eine Teilnahme-Bestätigung herunterzuladen. Nähere Infos dazu erhalten Sie im Anschluss an die Schulung per E-Mail.

25.08.21 15:00-18:15Uhr
  
DaZ-Unterricht im Virtuellen Klassenzimmer mit vhs.cloud und vhs-Lernportal
In dieser Schulung erfahren Sie, wie Sie Ihr Virtuelles Klassenzimmer innerhalb der vhs.cloud und in Kombination mit dem vhs-Lernportal organisieren und gestalten können.

Bitte melden Sie sich mit diesem Link zur Schulung an. Die Schulung wird als Webseminar durchgeführt.
online

Mehr Infos

Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch der Einführungsschulung oder eine gute Kenntnis des vhs-Lernportals sowie Grundkenntnisse zur Nutzung der vhs.cloud. Sie sollten über einen Kursleiter-Zugang im vhs-Lernportal verfügen sowie möglichst die Lernbausteine in der vhs.cloud-Gruppe "vhs-Lernportal - So geht's" durchlaufen haben (weitere Infos dazu finden Sie unter Erste Schritte für Kursleitende) oder alternativ bereits Erfahrungen als Kursleitung im vhs-Lernportal gesammelt haben.

Die Anmeldung ist schon vor der Veranstaltung möglich. Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link, mit dem Sie dem Webseminar beitreten können. Betreten Sie am Veranstaltungstag den Webseminarraum ein paar Minuten vor Schulungsbeginn. Sie durchlaufen dann zunächst einen kurzen Systemcheck, der ein paar Minuten in Anspruch nehmen kann. Achtung: Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung nicht Ihre vhs.cloud-Mailadresse, da es sich dabei nur um eine vhs.cloud-interne Mailadresse handelt und externe Mails diese Mailadressen nicht erreichen.

Wir empfehlen für die Schulungsteilnahme, ein Headset oder Kopfhörer zu tragen und die Browser Chrome oder Mozilla Firefox zu nutzen, da diese die Webseminar-Software edudip am besten unterstützen.

Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit, sich eine Teilnahme-Bestätigung herunterzuladen. Nähere Infos dazu erhalten Sie im Anschluss an die Schulung per E-Mail.

  
WARTELISTE für Online-Schulungen zum vhs-Lernportal - Kurse Schreiben und Rechnen
Mit diesem Link können Sie sich in unsere Warteliste (für Online-Schulungen zum vhs-Lernportal - Bereich Schreiben und Rechnen) eintragen.

Bitte beachten Sie, dass der Bereich DaF/DaZ nicht Teil der Schulung ist. Schulungstermine zum Bereich Deutschkurse finden Sie ebenfalls im Schulungskalender.
online

Mehr Infos

Umfang: 4 UE

  
WARTELISTE für Online-Schulungen zum vhs-Lernportal - Bereich Vorbereitung auf den Schulabschluss
Mit diesem Link können Sie sich in unsere Warteliste (für Online-Schulungen zum vhs-Lernportal - Bereich Vorbereitung auf den Schulabschluss) eintragen.
online

Mehr Infos

Umfang: 4 UE

 
WARTELISTE für Online-Schulungen zum vhs-Lernportal - Bereich Gesundheit
Mit diesem Link können Sie sich in unsere Warteliste (für Online-Schulungen zum vhs-Lernportal - Bereich Gesundheit) eintragen.
online

Mehr Infos

Umfang: 4 UE

  
WARTELISTE Online-Fortbildung: Blended Learning mit dem vhs-Lernportal (Bereich Deutschkurse) Umfang: 8 Wochen
Mit diesem Link können Sie sich in unsere Warteliste (für die achtwöchigen Online-Fortbildungen Bereich Deutschkurse) eintragen.

Deutschkurse: DaZ (Deutsch als Zweitsprache)/DaF (Deutsch als Fremdsprach)
online

Mehr Infos

Die Arbeit mit einem Online-Lernportal erschließt sich am besten wie? In einer Online-Fortbildung! Wir bieten zur Nutzung des vhs-Lernportals im DaZ-Unterricht passgenaue Online-Module an. Die achtwöchige Fortbildung richtet sich an DaZ-Lehrkräfte und findet in einem vhs.cloud-Kursraum statt. Ziel der tutoriell betreuten Fortbildung ist die Erstellung eines eigenen Blended-Learning-Konzepts für den Einsatz des vhs-Lernportals im DaZ-Unterricht.

Umfang: 8 Wochen à ca. 5-7 Stunden
Die achtwöchige Online-Fortbildung umfasst sieben Online-Module sowie eine verpflichtendes Kick-Off- Webseminar und ein obligatorisches Abschluss-Webseminar, das jeweils über ein Konferenztool im vhs.cloud-Kurs stattfindet.
Pro Modulwoche ist ein Arbeitsaufwand von 5-7 Stunden für die Teilnehmenden zu erwarten.
Die Bearbeitung der zugewiesenen Aufgaben erfolgt eigenverantwortlich bei freier Zeiteinteilung und unter Berücksichtigung der angegebenen Fälligkeiten.
Weitere Infos zu den Moduleinheiten finden Sie  hier.

  
WARTELISTE Online-Fortbildung: Blended Learning mit dem vhs-Lernportal (Bereich Grundbildung) Umfang: 8 Wochen
Mit diesem Link können Sie sich in unsere Warteliste (für die achtwöchigen Online-Fortbildungen Bereich Grundbildung) eintragen.

Grundbildung: Schreiben (Alphabetisierung/Grundbildung); Rechnen sowie Vorbereitung auf den Schulabschluss

Achtung: Nicht für DaF/DaZ - hierfür bitte diesen Link verwenden.
online

Mehr Infos

Die Arbeit mit einem Online-Lernportal erschließt sich am besten wie? In einer Online-Fortbildung! Wir bieten zur Nutzung des vhs-Lernportals im Unterricht passgenaue Online-Module an. Die achtwöchige Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte aus dem Grundbildungsbereich und findet in der vhs.cloud statt. Ziel der tutoriell betreuten Fortbildung ist die Erstellung eines eigenen Blended-Learning-Konzepts für den Einsatz des vhs-Lernportals im Unterricht.

Umfang: 8 Wochen à ca. 3-5 Stunden
Die achtwöchige Online-Fortbildung umfasst sieben Online-Module sowie eine verpflichtendes Kick-Off- Webseminar und ein obligatorisches Abschluss-Webseminar, das jeweils über ein Konferenztool im vhs.cloud-Kurs stattfindet.
Pro Modulwoche ist ein Arbeitsaufwand von 3-5 Stunden für die Teilnehmenden zu erwarten.
Die Bearbeitung der zugewiesenen Aufgaben erfolgt eigenverantwortlich bei freier Zeiteinteilung und unter Berücksichtigung der angegebenen Fälligkeiten.
Weitere Infos zu den Moduleinheiten finden Sie  hier.

Kontakt

Wenn Sie in Ihrer Institution eine Schulung anbieten möchten, nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Kontakt Deutschkurse

Inga Opitz

Inga Opitz
Referentin für Schulungen

Nadine Emps
Assistentin für Schulungen

 

Kontakt Grundbildung und Schulabschluss

Dr. Carina Jung

Dr. Carina Jung
Referentin für Schulungen

Sandra Weins

Sandra Weins
Assistentin für Schulungen